Herzlich willkommen - Wir sind Ihr Partner für Notfall-Prävention in den Bergen!

Der Alpines Rettungswesen e.V. wurde von Mitgliedern der Bergwacht gegründet und ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Unsere Mission ist Ihre Sicherheit im Outdoor Sport und in den Bergen.

   

Erste Hilfe Fortbildung Alpin

Unsere Fortbildung findet im Gelände und der Berghütte statt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem selbstständigen Üben und Anwenden des theoretisch Erlernten bis hin zu komplexen Fallbeispielen. Je mehr ihr übt, desto besser seid ihr im Ernstfall auf die Notsituation vorbereitet und könnt ruhiger, zielstrebiger und sachgerechter Erste Hilfe leisten.

Weiterlesen...

Erste-Hilfe-Kurs Outtec

Termin für 2017 ist vom 8. bis 11. Juni.Der Kurs findet im Gelände und auf der Berghütte statt. Der Schwerpunkt liegt auf dem selbständigen Üben und Anwenden des theoretisch Erlernten bis hin zu komplexen Fallbeispielen. Je mehr ihr übt, desto besser seid jhr im Ernstfall auf die Notsituation vorbereitet und könnt ruhiger, zielstrebiger und sachgerechter Erste Hilfe leisten. Wir führen ruch natürlich in die Thematik ein und leiten euch an. Darüber hinaus werden die behelfsmäßige Bergrettung, Knotenkunde, Rettung nach oben und unten und Transportmöglichkeiten besprochen beziehungsweise geschult.

Weiterlesen...

2016 ist wieder ein erfolgreiches Jahr für den ARW

Die Einnahmen aus Erste-Hilfe-Kursen ermöglichen dem Verein Alpines Rettungswesen (ARW e.V.) die Förderung verschiedener Projekte zur Sicherheit in den Bergen.

 

Weiterlesen...

   

Erste-Hilfe Kurse  

   

Ausbilder gesucht  

   

Feedback  

"Die beiden Kursleiter Mathias Schmidberger und Bernd Lucas waren sehr kompetent, hervorragend vorbereitet und haben einen sehr praxisnahen Unterricht aus dem Thema Bergrettung und Erste Hilfe geboten."
Hannes Strobel
   

Kontakt  

Alpines Rettungswesen e.V.
Dietrich-Bonhoeffer-Weg 18
85737 Ismaning

Telefon:
0700 0140 0140

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Referenzkunden  

 

 

 

 

 

   
© Alpines Rettungswesen e.V.